KARPATHISCHE VALASKA traditionelle geschmiedete Axt - geätzt mit Wolf und Hirsch

Zubehör:
$354.70
2-3 Wochen

Die Valaska (auch bekannt als Obušek oder Tenčica) ist eine Hirtenaxt, die untrennbar mit den Walachen und anderen Völkern von Mähren über Polen, die Slowakei, die Ukraine bis nach Rumänien verbunden ist. Sie hat eine wirklich vielseitige Verwendung.

Die Valaska ist nicht nur ein Symbol für die Freiheit des karpaten Volk, das Grenzen bewachte, ähnlich wie die Choden, sondern auch ein praktisches Werkzeug in der Natur.

Es wird insbesondere für Folgendes verwendet:

  • Persönliche, jagdliche und Wurf-Waffe
  • Wanderstock
  • Zum Schneiden von Grünfutter
  • Zum Schlachten von Schafen
  • Als Attribut des Kampftanzes und Teil der Tracht

Geschmiedet aus einem Stück. Verziert mit Zinn. Ein Produkt der tschechischen Schmiede Arma Epona.

Länge: 94 cm Länge des Kopfes: 14 cm Klingenlänge: 5 cm Schärfe: scharf