SCHÜTZENDER VIKINGERSCHILD, Birka, Silber 925, 10g

$64.09
In stock 5 - 10 pcs

Wikinger-Vorhang aus Silber. Nachahmung eines Anhängers, der im 19. Jahrhundert bei Ausgrabungen in der berühmten schwedischen Stätte Birka gefunden wurde. Pseudo-Granulation. Ähnliche Talismane waren und sind dazu bestimmt, den Menschen vor negativen Einflüssen, bösen Mächten und Krankheiten zu schützen, daher die Bezeichnung Schutzschild. Wenn Sie auf der Suche nach einem originellen Schmuckstück sind, haben Sie es gerade gefunden!

Der Anhänger, den Sie sehen, ist ein Schmuckstück, das in der Literatur als "Schild" oder "schildförmiger Anhänger" bezeichnet wird. Das Schmuckstück wurde in einem wahrscheinlichen Frauengrab gefunden, das die Bezeichnung Bj 660 trägt; in diesem Grab befand sich das Schild auf der Brust zwischen ovalen Fibeln, hing also an einem Hals oder an einer Schnur, die zwischen den Fibeln gespannt war. Das Originalstück hat einen Durchmesser von 2,2 cm und ist auf der Oberfläche mit filigranen Verzierungen versehen. Die Vorderseite ist durch zehn spiralförmige Speichen geteilt. Am hinteren Rand läuft eine Schlaufe aus, an der das Schmuckstück aufgehängt werden kann.

Aus dem wikingerzeitlichen Skandinavien sind mehrere Dutzend solcher Anhänger mit Etikett bekannt, allein in Birka wurden fast zwanzig Stück gefunden. Filigrane Etiketten sind jedoch selten. Unsere Bronzeversion wurde nach einem einzigartigen Silbermodell gegossen.

  • Material: Silber (925)
  • Gewicht ca. 10 g
  • Größe: ca. 2,6 cm im Durchmesser